Deutsche Messe nach Martin Luther

Ev. Predigerministerium
Pfrn. Braunberger-Myers
Projektchor, Leitung: Karin Baumann

Erstmals hat das Evangelisch-lutherische Predigerministerium Frankfurt am Main 2017 einen Gottesdienst im Angebot, der weithin als „Evangelische“ oder „Deutsche Messe“ verstanden wird. Eingeladen dazu wird am Sonntag, 23. April 2017, um 11.15 Uhr, Ort ist die evangelische Alte Nikolaikirche auf dem Römerberg. Er findet statt im Rahmen der „Besonderen Gottesdienste im Jubiläumsjahr“ der Evangelischen Sankt Paulsgemeinde, zu der die Alte Nikolaikirche gehört.

Die Gottesdienste, die heute als „Evangelische Messe“ gefeiert werden, sind auch unter dem Begriff „Lutherische Messe“ bekannt. Überliefert ist lediglich, dass Luther Teile der damals üblichen Messform in deutscher Sprache feierte. Über die Jahrhunderte wurde eine Liturgie entwickelt, die stark an der ursprünglichen Form orientiert ist

Datum/Uhrzeit: 
Sonntag, 23. April 2017 - 11:15
Ort: 
Alte Nikolaikirche