Neustart bei den Gottesdiensten in der Alten Nikolaikirche!

Gottesdienste in Kirchen sind in Hessen seit dem 1. Mai wieder erlaubt, allerdings unter strengen Infektionsschutzauflagen wegen der Corona-Pandemie. Die St. Paulsgemeinde startet mit den Gottesdiensten um 9.30 Uhr am Sonntag Kantate, dem 10. Mai. Bis auf weiteres werden sie mit begrenzter Platzzahl und ohne Abendmahl stattfinden. Die Gottesdienste um 11.15 Uhr bleiben vorerst ausgesetzt.
Wir freuen uns sehr, dass es wieder ein persönliches Treffen im Gottesdienst geben kann. Bleiben Sie gesegnet!

Der Kirchenvorstand der St. Paulsgemeinde