Programm zur Europameisterschaft vom 14. Juni bis 14. Juli 2024

Frankfurt ist einer der Austragungsorte der Fußball-Europameisterschaft der Männer in diesem Sommer. Die St. Paulsgemeinde mit der Alten Nikolaikirche auf dem Frankfurter Römerberg begrüßt die Gäste aus ganz Europa und bietet ihnen ein besonderes Programm:

  • Zur Eröffnung am Freitag, 14. Juni 2024, 17.10 Uhr (nach dem automatischen Glockenspiel):
    Carillonkonzert vom Turmglockenspiel der Alten Nikolaikirche am Römerberg mit populären Melodien aus Europa und der Welt mit Carilloneur Povl Chr. Balslev, Our Lady´s Church, Svendborg, Dänemark, Eintritt frei, Spenden willkommen
  • Am Eröffnungswochenende, Samstag, 15. Juni und Sonntag, 16. Juni, jeweils 11 – 18 Uhr,
    Gemeindehaus Hinter dem Lämmchen 8, Erdgeschoss, Eintritt frei:
    Fan.Tastic.Females – Wander-Ausstellung zu weiblicher Fankultur in ganz Europa www.fan-tastic-females.org
  • Einführung mit den Ausstellungsmacherinnen und Pfarrerin Andrea Braunberger-Myers am Sonntag, 16. Juni, 11.15 Uhr im Gemeindehaus
  • Während der gesamten Zeit der Europameisterschaft, 14.6. bis 14.7.2024, täglich 10 bis 20 Uhr, Alte Nikolaikirche, Römerberg:
  • Installation mit Tornetz für Gedanken und Gebete zur Fußball-EM – wir nehmen diese hinein in unsere Gottesdienste an den Sonntagen.
  • Zum Auftakt spielt Klaus Eldert Müller bei der „Orgelmusik am Mittag“ am 12. Juni 2024 um 13 Uhr in der Alten Nikolaikirche Orgelstücke aus Frankreich und wird sich während der Europameisterschaft jede Woche ein neues Teilnehmerland für seine Musik wählen.
  • Die Alte Nikolaikirche ist täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Ehrenamtliche begrüßen zu ausgewählten Zeiten die Gäste.