Gottesdienste

In der St. Paulsgemeinde kann man auf vielfache Weise nahe bei Gott sein.

  • Abendmahlgottesdienst: Sonntags findet regelmäßig in der Alten Nikolaikirche um 9.30 Uhr der Gottesdienst mit Abendmahl statt. Hier wird mit Wein und Traubensaft gefeiert (an jedem ersten Sonntag im Monat mit Einzelkelchen).
    Im Anschluss ist die Gemeinde zu einem kleinen Kaffee in der Kirche eingeladen.
  • Oft werden um 11.15 Uhr weitere Gottesdienste in den verschiedensten Formen angeboten: im Gespräch, mit Tanz, als Führung, Spaziergang oder als Lesung.
    Bitte sehen Sie hierzu in unserem Kalender nach, ob ein 11.15 Uhr-Gottesdienst stattfindet.
  • Zudem gibt es zu bestimmten wichtigen Kirchenzeiten Andachten - teilweise sogar mehrsprachig (z.B. Passionsandachten). Entnehmen Sie bitte diese auch dem Kalender.
  • Für kleine Kinder veranstalten wir ca. alle 6 Wochen einen Krabbelgottesdienst und für die etwas größeren samt ihrer Eltern in loser Reihenfolge Familiengottesdienste.
  • Das Ökumenische Friedensgebet findet jeden letzten Dienstag im Monat in der Alten Nikolaikirche statt (18.00 Uhr).